Steffi Wagner

Ein Profilfoto von  Steffi Wagner

Steffi Wagner studierte von 2000 – 2005 Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Baubetriebswesen und Bauverfahrenstechnik an der Technischen Universität Dresden. Anschließend war sie bei der Hünnebeck GmbH in Deutschland und Italien angestellt, wo sie vor allem mit der technischen Planung von Großprojekten beschäftigt war. Von 2007 bis 2014 wirkte Steffi Wagner als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Professur für Bauverfahrenstechnik der Technischen Universität Dresden an den Forschungsprojekten der Forschungsgemeinschaft "ARGE RFIDimBau" mit, die die Anwendung der RFID-Technik im Bauwesen untersuchten.

Schwerpunkte ihrer Arbeit bei Pfenning Meinig & Partner liegen im Bereich Sensorik, Werkstoffwissenschaft und Verfahrenstechnik.