Dr. Martin Steinborn

Ein Profilfoto von Dr. Martin Steinborn

Martin Steinborn, geboren 1984 in Berlin, studierte Chemie an der Ludwigs-Maximilians-Universität München mit Schwerpunkten in Bioanorganischer und Koordinationschemie, Biometallorganischer Chemie, Molekülchemie sowie in Spektroskopie- und Mikroskopiemethoden. Im Anschluss an sein Studium promovierte er am Lehrstuhl für Bioanorganische Chemie der Ludwigs-Maximilians-Universität München auf dem Gebiet der Koordinationschemie von Biomolekülen.

Martin Steinborn ist als Patentanwalt, European Patent Attorney sowie als European Trademark and Design Attorney zugelassen. Schwerpunkte seiner Tätigkeit bei Pfenning, Meinig & Partner liegen in den Bereichen Chemie, insbesondere anorganische und organische Chemie, Pharmazie, Verfahrenstechnik sowie Optik und Solartechnik.