Dr. Daniel Hyon Tonke

Ein Profilfoto von Dr. Daniel Hyon Tonke

Daniel Hyun Tonke studierte Wirtschaftsingenieurwesen in der Fachrichtung Maschinenbau (Dipl.-Ing.) an der Technischen Universität Berlin mit den Studienschwerpunkten Maschinenlehre (technisch) und Produktionsmanagement (wirtschaftlich). Zusätzlich absolvierte er in Südkorea, Daejeon, ein zweijähriges Masterstudium am Korea Advanced Institute of Science and Technology (Master of Science in Industrial and Systems Engineering) als DAAD-Stipendiat.

Im Anschluss an sein Studium verfasste er seine Doktorarbeit im Themengebiet der Roboterzellensteuerung an der Technischen Universität München. Dort sammelte er als wissenschaftlicher Mitarbeiter intensive Erfahrungen als Dozent und als Projektverantwortlicher mit diversen deutschen und internationalen Großunternehmen. 

Schwerpunkte seiner Arbeit bei Pfenning, Meinig & Partner liegen in den Bereichen Maschinenbau, Produktionstechnik und Automatisierung, Kraftfahrzeugtechnik sowie Informationstechnologie.